Patches 12 cm rund zum Aufbügeln

Mit den Patches können Kleidungsstücke vollkommen individualsiert werden. Ob bestickt, bedruckt oder vollkommen mit Motiven und Schriften selbst gestaltet, lassen sich die Patches gleichzeitig auch sehr einfach und schnell auf das Kleidungsstück aufbringen.

Wie werden die Patches befestigt?
Sehr einfach lassen sich die Patches auf einem Kleidungsstück dauerhaft befestigen. Geliefert werden der Patch mit einer rückwärtigen Beschichtung aus Spezialkleber. Hierauf befindet sich eine Schutzfolie für den Transport und die Lagerung. Um Patches auf das Kleidungsstück aufzubringen, muss lediglich die Schutzfolie auf der Rückseite vom Patch entfernt werden. Dann wird der Aufbügler mit den 12 cm Durchmesser sofort auf das Textil aufgebügelt. Der Kleber wird durch die Hitze vom Bügeleisen aktiv und befestigt die Aufbügelkreise dauerhaft auf dem Kleidungsstück.

Aus welchem Material bestehen die Patches und welche werden angeboten?
Die Patches bestehen zu 65 Prozent au Polyester und zu 35 Prozent aus Baumwolle. Das Material ist waschmaschinen- und trocknergeeignet bis zu einer Temperatur von 60 Grad Celsius.

Wer Patches kaufen möchte, findet eine reichhaltige Auswahl in unterschiedlichen Farben. Die Patches können auch leicht mit einem eigenen Motiv oder einem Schriftzug gestaltet werden. Das strapazierfähige und robuste Material verbindet sich dauerhaft mit dem Textil, auf dem es aufgebügelt wird. Einen Patch selbst gestalten, lässt der eigenen Kreativität freien Lauf.

Kreative Gestaltung von Patches
Die gelieferten Patches haben eine Kreisform mit einem 12 cm Durchmesser. Hierauf lassen sich viele neue Motive kreieren. Zum ProduktGerade die Einfarbigkeit der Patches zum Aufbügeln bietet eine klare und gute Schärfe für Motive und Schriften. Die Aufbügelpatches lassen sich in jede beliebige Größe und Form schneiden, bevor sie aufgebügelt werden. Wer eine passende Vorlage beim kreativen Gestalten der individuellen Patches nutzt, erhält ein professionelles Aufbügelmotiv.

Sind die Patches in die gewüschte Form gebracht, wird lediglich das Bügeleisen vorgeheizt. Dann wird die Folie auf der Rückseite des Aufbügelmotivs abgezogen. Die Patches werden dann auf die gewünschten Bereiche des Textils mit der Klebeseite nach unten aufgelegt. Über die Patches kann zum Aufbügeln ein Tuch gelegt werden. Dann wird lediglich über die Aufbügelmotive gebügelt. Sofort verbindet sich der Klebstoff dauerhaft mit dem Textil und die Patches sind permanent fest auf den Textilien aufgebügelt.

Contact

Internet Group
Inh. Jan Hädicke
Hemstedt 35
39638 Gardelegen
Germany

Shop-Berater.com - Erfahrungen